Johannes Otzen

aus Leipzig-Wiki, der freien Wissensdatenbank

Heilandskirche Plagwitz
vergrößern
Heilandskirche Plagwitz

Prof. Johannes Otzen war ein Berliner Architekt.

Er wurde am 8. Oktober 1839 in Sieseby bei Eckernförde geboren und starb am 9. Juni 1911 in Berlin.

Prof. Otzen entwarf 22 evangelische Kirchen, darunter (als einzige in Leipzig) die Heilandskirche in Plagwitz.

'Persönliche Werkzeuge